“Es wird alles gut”

In der Sterbebegleitung begegnen wir vielen Menschen. Jeder hat eine eigene Lebensgeschichte – mit schönen und auch schlimmen Erinnerungen. Der Gang zu ihren Gräbern lässt ihre Geschichten lebendig werden und hilft, die aktuelle Situation einzuordnen.