Wir erinnern uns an…

Das letzte Treffen der Ehrenamtlichen war auch in diesem Jahr einem Ritual vorbehalten: der Erinnerung an die Menschen, die wir 2020 bis zu ihrem Tod begleitet haben.

Eine Herzgeschichte, die zu Herzen geht

Tamara M. aus dem Landkreis Wolfenbüttel hinterlässt, als sie mit nur 29 Jahren stirbt, nicht nur ihre Familie, ihre drei Kinder und viele Follower auf Instagram. Sie hat eine Kette gestaltet: #Herzmaedchen. Mit dem Erlös sollen Vereine unterstützt werden, “damit sie den Kindern, die eine Mama, einen Papa, einen Bruder, eine Schwester oder eine Oma, einen Opa… verloren haben, helfen, das seelische Gleichgewicht wiederzufinden”, schreibt uns ihr Vater.