Zu Hause

Ich bin fast zu Hause, bald bin ich da.Die Reise war lang – nun ist das Ziel nah.Nur noch dieser Hügel, ein wenig bergan,dann noch eine Biegung, bin ganz nah dran.Ich halte kurz inne und höre Musik.Sie klingt in mir wieder – aufkommendes Glück.Ihr Klang...

Das Trauercafé öffnet wieder!

Viele Monate konnte das Trauercafé nicht stattfinden. Jetzt aber ist es soweit. Am Montag, 14. Juni, 15 Uhr laden zwei erfahrene Trauerbegleiterinnen wieder zum Beisammensein ein. Das Angebot richtet sich an alle, die um den Verlust eines geliebten Menschen trauern....

Rübenhackschwestern

Nun sind wir schon im späten Frühling angekommen. Bei meinen täglichen Radtouren halte ich an den Rübenfeldern Ausschau nach dem Auflaufen* der neuen Saat. Dabei kommt mir immer wieder eine Begegnung bei einer Sterbebegleitung in Erinnerung. Herr M. wurde zu Hause...

Mein Lieblingsplatz

Seit letzter Woche führt mich meine Radtour wieder an meinen Lieblingsplatz. Das Ziel: das Storchennest in Hedeper. Es ist ein besonderer Ort. Hinter einer Scheune steht eine Bank. Von hier habe ich einen wunderschönen Blick auf eine zauberhafte Landschaft....

Wiedersehensfreude

Impftermin, 15 Uhr, in der Schweigerstraße. In Gedanken gehe ich noch einmal durch, ob ich alles griffbereit habe: Ausweis, Impfausweis, Einladung, Bestätigung des Hospizvereins, dass ich aktuell in der Sterbebegleitung engagiert bin… Mein Blick schweift über...