Geburtstagsständchen zum 100.

Im Pflegewohnstift „Steinhäuser Gärten“ wohnt Frau Paetz. In diesen Tagen erlebte sie ihren 100. Geburtstag – unglaublich, aber wahr. „Ob wir ihr nicht zu diesem besonderen Anlass ein Ständchen bringen könnten?“, fragte ihre...

Die Entdeckung der Langsamkeit

Kürzlich habe ich in unserer Stadt dieses schöne Wandbild mit der gemalten Schnecke entdeckt. „Alles mit Bedacht“ – das spricht mich an. Ja, einfach mal langsamer unterwegs sein. Mich nicht hetzen lassen! Achtsamkeit – das ist mein neues...

Die Birke, ein Symbol für neues Leben

In unserem Garten stand fast 30 Jahre lang eine wunderschöne alte Birke. Sie war Schattenspender, Kletterbaum für unsere Kinder und Landeplatz für zahlreiche Vögel. Eines Tages kam ein großer Sturm und entwurzelte die schon etwas altersschwache und windschiefe Birke....

Erfahrungsschatz „Trostinsel“

Gemeinsam mit Dagmar, Gundula und Käthe durfte ich an der Fortbildung zur Kindertrauer teilnehmen. Das ist an sich schon großartig, wenn man weiß, dass Trauerangebote aus Spendengeldern finanziert werden müssen. Die Fortbildung wurde geleitet von Personen, die aus der...

Das schönste Geschenk

Zum Osterfest war meine Enkeltochter (9 Jahre) mit ihren Eltern und ihrem Brüderchen (3 Jahre) zu Besuch. Es war so eine schöne gemeinsame Zeit. Das Haus war plötzlich voller Leben. Wir haben gebastelt, gemalt, Kekse gebacken, musiziert, einen Gottesdienst besucht und...