Blog

Wenn aus Steinen Geld wird

Was für eine schöne Idee der Facebook-Gruppe #Okersteine! Steine werden bemalt, ausgelegt, getauscht, gepostet… – und jetzt gegen eine Spende abgegeben. – Und ab sofort sollen zwei besonders schön bemalte Steine sogar versteigert werden.

mehr lesen

Das Goldene Herz – Sonderaktion “Helfen Sie den Helfern!”

Alle Hospizvereine und stationären Hospize stellen fest: Infolge der Pandemie ist das Spendenaufkommen deutlich zurückgegangen. Die Braunschweiger Zeitung hingegen konnte mit ihrer Sonderaktion wieder viele Leserinnen und Leser zu einer Spende bewegen. Und davon profitiert jetzt auch die Hospizarbeit in der Region.

mehr lesen

Große Freude in schwierigen Zeiten

Die Haupt- und Ehrenamtlichen des Hospizvereins sind häufig unterwegs – zu Fuß, mit dem Rad und auch mit dem privaten Fahrzeug. Jetzt kann sich der Verein über ein eigenes Auto freuen.

mehr lesen

Sterbebegleitung – ein neuer Kurs beginnt

Die Nachfrage nach ambulanter Sterbebegleitung steigt – nicht zuletzt, weil viele Familien so gute Erfahrungen mit den Hospizhelfern gemacht haben. Im September beginnt der neue Vorbereitungskurs.

mehr lesen

Patientenverfügung im Widerspruch zur Covid-19-Behandlung?

Die Diskussion um die Beatmung von Corona-Patienten wirft u.a. die Frage auf: Gilt meine Patientenverfügung auch, wenn ich an Covid-19 erkranke? Wir haben recherchiert: bei einer Rechtsanwältin und sogar beim Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

mehr lesen

Bäume des Gedenkens

Bäume sind voller Symbolkraft. Der Heimat- und Verkehrsverein Asse bietet auf einer Streuobstwiese in Wittmar Patenschaften für Bäume an – und denkt dabei besonders an Menschen, die um jemanden trauern, dessen Lebenskreis sich geschlossen hat.

mehr lesen

Lebenswelten

“Bleiben Sie bitte zu Hause!” Wir wissen, dass wir damit die Ausbreitung des Corona-Virus reduzieren können. Wir wissen, dass es sich um eine vorübergehende Maßnahme handelt. Und doch hadern viele mit der Einschränkung ihrer Mobilität. Dabei gibt es viele Menschen, für die Mobilität durchaus keine Selbstverständlichkeit ist.

mehr lesen

“Es wird alles gut”

In der Sterbebegleitung begegnen wir vielen Menschen. Jeder hat eine eigene Lebensgeschichte – mit schönen und auch schlimmen Erinnerungen. Der Gang zu ihren Gräbern lässt ihre Geschichten lebendig werden und hilft, die aktuelle Situation einzuordnen.

mehr lesen