Lebensringe

Immer wenn ich gesägte Baumscheiben mit Jahresringen entdecke, denke ich an das Gedicht von Rainer Maria Rilke. Dort heißt es: Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,die sich über die Dinge ziehn.Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,aber versuchen will...

Glückseligkeit

Ich bin noch ganz beseelt vom Neujahrsempfang für uns Ehrenamtliche. Diesmal fand er im „Alten Kaffeehaus“ statt. Jeder Platz war dekoriert mit Glückskorken, die Eva liebevoll für uns als Schlüsselanhänger gestaltet hatte.Wir erfuhren: Fast 100 Menschen...

Früher war mehr Schnee…

Ja, das ist wahr. Aber es ist, wie es ist! Und wenn es nicht genug Schnee gibt für einen echten Schneemann, dann bastel ich mir eben einen. Aus Filz, Keksen, Holz oder bemalten Steinen sorgen die Schneemänner im Haus für passende Winterstimmung! Außerdem macht es viel...

Die Sachensucherin

Manchmal fühle ich mich ein bisschen wie Pippi Langstrumpf. Ich bin nämlich auch eine Sachensucherin. Nach Pippi Langstrumpfs Erklärung ist ein Sachensucher „jemand, der Sachen findet, wisst ihr. Was soll es anderes sein! Die ganze Welt ist voll von Sachen. Und...

Die Glückspilz-Manufaktur

Da ich gerne kreativ tätig bin, entdecke ich immer wieder neue Anregungen. Die Idee, aus Sektkorken kleine Glückspilze für den Hospizverein herzustellen, hat mich so richtig begeistert! Nur – wo bekomme ich so viele Sektkorken her? Kurzentschlossen fahre ich zum...

Weihnachten – ein Fest mit vielen Emotionen

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Viele sind voller Erwartung und Vorfreude auf das Wiedersehen in der Familie. Aber es gibt auch Menschen, die sorgenvoll an die Festtage denken, denn: in ihrer Mitte, an ihrer Seite fehlt jemand! Erinnerungen an fröhliche Stunden...