Auf neuen Wegen

Auf Corona angesprochen bedauern viele, dass ihnen die gewohnten Treffen mit anderen fehlen. So geht es auch den Ehrenamtlichen des Hospizvereins.

Ein Herz sagt mehr als viele Worte

Hospizarbeit lebt von ehrenamtlichem Engagement. Es tut gut, die Wertschätzung unserer Begleitungen zu erfahren – durch Blicke, Gesten, Worte. Eins unserer Mitglieder hat uns Zeitschenkern ihrerseits mit einem Zeitgeschenk berührt: von Herz zu Herz.

Große Spendenaktion “Jetzt Herz zeigen!”

Das soziale Engagement eines Vereins unterstützen, ohne selbst Münzen in eine Sammeldose zu stecken? Das funktioniert! Ein Drogeriemarkt in der Adersheimer Straße unterstützt den Hospizverein mit dieser originellen Idee.

Ein HospizZentrum für Wolfenbüttel

Wenn ein schwerstkranker Mensch nicht mehr zu Hause versorgt werden kann, ist ein Hospiz ein guter Ort für die letzte Lebensphase. Wolfenbütteler mussten bislang auf einen freien Platz in Braunschweig, Salzgitter oder Wolfsburg warten. Das wird sich ändern.

“Inzwischen kann ich mich wieder mehr meinem Leben zuwenden”

Auf Anregung der EFB bot der Hospizverein im vergangenen Jahr erstmals eine Trauergruppe für verwaiste Eltern an. Dieses Projekt fand nun nach zehn Treffen seinen Abschluss. Betroffene Elternpaare und Mütter lassen uns an ihrem Rückblick teilhaben.