Unser Bautagebuch

 

 

 

 
 
 
 
 
 

Sie interessieren sich für die Fortschritte am und im Bau?

Hier dokumentieren wir in Bild und Text die Veränderungen.

Der Weg zum Gutshaus

Ein erster Blick auf das Gutshaus

Rosenbüsche rahmen den Eingang ein.

10.09.2020: Bürgermeister Thomas Pink übergibt den Schlüssel des Gutshauses an Dagmar Ammon. Weitere Vorstandsmitglieder v.l.n.r.: Heidi Wypich, Elke Thomas, Rosi Heuer, Andrea Georgi-Laumert, Ulrike Jürgens

10.09.2020: Presse, Vertreter des Ortsrates, Ehrenamtliche des Hospizvereins informieren sich über das Projekt HospizZentrum.

10.09.2020: Im Garten des Gutshauses befragen Ehrenamtliche Mitglieder des Vorstandes nach Details zur Planung.

10.02.2021: So soll das HospizZentrum einmal aussehen. Hier der Blick auf den Eingang. An der Seite ein Anbau mit einem zweiten Treppenhaus und einem bettengerechten Aufzug.

Und hier der Blick vom Garten aus auf das Haus und die große Terrasse. Aus dem Aufzug kommt man direkt in den schönen Garten – auch mit Rollator und Rollstuhl oder auch im Bett.

28.06.2021: Architekt Bernd Grigull erläutert Mitgliedern des Stiftungsrates Zukunftsfonds Asse die Pläne.

08.10.2021: Vorstandsmitglied Rosemarie Heuer freut sich: Die Baugenehmigung ist da!